Essential II Demon by Parov Stelar

Audiophiler Designplattenspieler

Dieser Plattenspieler represäntiert 100 Jahre Musikgeschichte mit der Klangqualität des 21. Jahrhunderts

Mit dem ausgeklügelten Design des Albums „The Demon Diaries“ unterstreicht Parov Stelar, dass er sich der Klangkultur eines ganzen Jahrhunderts bedient und daraus seine eigene musikalische Welt kreiert. In Zusammenarbeit mit Parov Stelar, bietet Pro-Ject Audio Systems diese Hommage als einzig-artiges limitiertes Sondermodell an.

Ein sehr ruhig laufender, außen liegender Synchronmotor treibt über einen Silikonriemen den resonanzarmen Plattenteller aus Holzwerkstoff an. Die neue Steuerelektronik des Motors mit DC-Netzteil minimiert Motorvibrationen effektiv. Das präzise Tellerlager besteht aus einer Achse aus gehärtetem Edelstahl und einer Bronzebuchse mit Teflonboden für besten Gleichlauf. Das Plattenspielerchassis ist aus einem dichten und dennoch leichten Holzwerkstoff gefertigt. Der Essential II Demon bietet mit dem bewährten aus einem Stück gefertigten 8,6“ Aluminium-Tonarm, der Saphir-gelagert ist, die bessere „Plug & Play“-Lösung als das Vorgängermodell. Durch die Spezialfüße wird der Plattenspieler zuverlässig vom Untergrund entkoppelt.

Features

  • Limitiertes Sondermodell "Demon
  • Riemenantrieb mit Synchronmotor
  • Außenliegender Motor mit Silikonriemen
  • Integrierte Motorsteuerung mit DC-Netzteil minimiert Motorvibrationen
  • Plattenspielerachse aus Edelstahl in Bronzelager mit Teflonboden für perfekte Laufruhe
  • 8,6” Aluminium-Tonarm, Saphir-Lager
  • Ortofon Tonabnehmer OM5e vormontiert
  • Kabel mit hartvergoldeten RCA-Steckern inklusive
  • Spezialfüße zur optimalen Entkopplung