CD Box RS

Highend CD Transport

CD Transport für überragenden CD-Klang und 24/96 Flac-Wiedergabe!

CD Box RS ist ein ultimatives CD-Laufwerk, welches jeder CD die maximale Information entlockt. Um das zu erreichen wird die spezielle Sonic Scrambling Technologie mit „Sonic2“ Anschluss eingesetzt. Dafür wird der I²S Bus verwendet, um PCM Audio bestmöglich zu übertragen. Der I²S Bus teilt das Signal in Taktung (Clock) und serielle Musikdaten auf, weil eine getrennte Signalübermittlung zu deutlicher Jitterreduktion führt. Die Sonic Scrambling Technologie verbessert die Linearität von digitalen Audiosignalen bei Multibit-Wandlern. 2 DACs je Kanal, welche im Differenzmodus betrieben werden, erzielen originalgetreue D/A Umwandlung. Dadurch verbessert sich die Linearität leiser Passagen stark und wandlerbedingte Verzerrungen fallen viel kleiner aus. Selbst feinste musikalische Details werden deshalb praktisch verzerrungsfrei hörbar.

Um die Sonic Scrambling Technologie nutzen zu können, müssen gleichzeitig zwei Kabelverbindungen (RJ45>RJ45 und BNC>BNC) entweder zu Pro-Ject Audio Systems‘ DAC Box RS oder Pre Box RS Digital vorgenommen werden.

Zusätzlich sind folgende digitale Ausgänge vorhanden: AES/EBU, Toslink & koaxial S/PDIF.

Verfügbar in:

Features

  • Toplader CD Laufwerk mit Aluminium-Abdeckung
  • Magnetische Disc-Klemme
  • Wiedergabe von CD Audio, CD-R, CD-RW, Hybrid SACD
  • Spielt Formate: .wav, .flac (bis 24/96), .wma, .mp3
  • Blue Tiger 100 Servosystem
  • Sonic Scrambling Technologie via I²S Interface
  • I²S Schnittstelle mit RJ45-Anschluss und externem BNC-Clock Eingang für ultimativ niedrige Jitterwerte
  • Farb-LCD Display zeigt Zeit, Titel, Text (wenn verfügbar)
  • Gravitationsdesign mit zentralem Massepunkt
  • IR Fernbedienung im Lieferumfang
  • In Silber oder Schwarz erhältlich

FAQs

Das Gerät ist zu Windows 10 voll kompatibel. Nach einem Update von Windows 7/8/8.1 kann jedoch eine Neuinstallation des neuesten Treibers notwendig sein.

Sie benötigen keinen Treiber. Dieser ist bereits im Betriebssystem integriert.

Schalten Sie Ihren Computer aus und drücken Sie beim Starten alt+cmd+p+r bis ein weiterer Startton zu hören ist. Dabei wird der USB Bus zurückgesetzt und die DAC Box RS wird neu erkannt.

Hierzu gibt es zahlreiche Forenberichte. Es handelt sich um ein weitgreifendes Problem, welches diverse USB DACs betrifft. Leider kann dieses Problem derzeit nur von Apple selbst gelöst werden, da der Ursprung in deren Core Audio liegt. Wir raten momentan davon ab unsere USB DACs mit OSX El Capitan zu verwenden.