English
RU

Pro-Ject Xtension 10 Evolution  

Highend Plattenspieler mit 10“ Tonarm  

 

Xtension10: Zum Vergrössern bitte klicken
Xtension10: Zum Vergrössern bitte klicken Xtension10: Zum Vergrössern bitte klicken Xtension10: Zum Vergrössern bitte klicken Xtension10: Zum Vergrössern bitte klicken Xtension10: Zum Vergrössern bitte klicken Xtension10: Zum Vergrössern bitte klicken Xtension10: Zum Vergrössern bitte klicken
 

Seite öffnen Technische Daten       PDF Produktinfo [pdf, 592 KB]       PDF Anleitung [pdf, 296 KB]       

• 22 kg schweres Subchassis-/ Masselaufwerk  

• Präzisionsgewuchteter Sandwich-Teller  

• Magnetunterstütztes, invertiertes Plattentellerlager aus Keramik  

• Schwere Plattenklemme  

• Metallgranulat gefülltes MDF-Chassis für hohe Masse und niedrigste Eigenresonanz  

• Perfekte Entkopplung durch magnetunterstützte Füße  

• Eingebaute Motorsteuerung für 33/45/78 U/Min  

• Tonarm 10cc Evolution aus einem Stück Kohlefaser  

• Invertierte Präzisionslager (ABEC 7-Qualität)  

 

• Staubschutzhaube inkludiert  

 

Der kleine Bruder des Xtension garantiert superlative Vinyl Performance aus kompakteren Abmessungen!  

 

Der Xtension 10 ist perfekt für alle, welche die Klangqualität des großen Xtension lieben, aber ein Gerät mit Rack-tauglichen Breiten von 48cm suchen. All unsere Erfahrung aus mehr als 20 Jahren Plattenspielerbau findet sich hier wieder. Das Chassis des Xtension 10 besteht aus Metallgranulat gefülltem MDF, welches hohe Masse und geringe Resonanzen ermöglicht. Magnetfeld-Füße sorgen für eine optimale Entkoppelung des 22 kg schweren Xtension 10, der eine perfekte Symbiose der Prinzipien Masselaufwerk und Subchassis darstellt.  

Der spezielle Plattenteller des Xtension 10 Evolution ist nicht, wie bei den japanischen Klassikern, aus resonanzanfälligem Metall, sondern eine Eigenkonstruktion aus einer speziellen Metallguss-Legierung, welche mit recycelten Vinylplatten verklebt und nach einer Wärmebehandlung perfekt feingewuchtet wird. Der schwere Teller wird innen mit einem Sorbothane®-Streifen bedämpft. Das Ergebnis ist ein schwerer, völlig resonanzfreier Plattenteller, der rumpelfrei auf einem magnetunterstützten, invertierten Lager aus Keramik gleitet.  

Der Pro-Ject 10cc Evolution Tonarm ist durch Sorbothane vom Chassis entkoppelt und besitzt eine Masse-Tonarmbasis, die unerwünschte Schwingungen unterbindet und für eine störungsfreie Abtastung sorgt. Der 10cc Evolution wird mit 4 verschiedenen Gegengewichten geliefert, welche die Anpassung an fast jeden Top-Tonabnehmer mit einer Masse von 4 bis 14g erlaubt. Der Xtension 10 Evolution besitzt eine elegante, handgefertigte Abdeckhaube mit justierbaren Scharnieren und ist in drei edlen Holzausführungen (Mahagoni, Piano, Olive) erhältlich.  

 

XLR-Option  

Pro-Ject Audio Systems liefert seine Highend-Plattenspieler standardmäßig mit Premium-Tonarmkabeln 5pin>RCA, aber auf Wunsch auch mit symmetrischen Premium-Tonarmkabeln 5pin>XLR aus. Dadurch wird eine optimale Verbindung zur Phonovorstufe Pro-Ject Phono Box RS gewährleistet. Die symmetrische Anschlussart bietet überlegene Vinylwiedergabe mit symmetrischen Quellen.  

 

BEACHTEN SIE: Um die überlegene Qualität symmetrischer Signalübertragung nutzen zu können, müssen beide zu verbindenden Geräte über symmetrische Anschlüsse verfügen. Die symmetrische Signalverarbeitung reduziert die Auswirkungen von äußeren Einstreuungen deutlich.  

 

Die Farboptionen Walnuss und Palisander sind auf Anfrage erhältlich.  

 

UVP: € 3.300,00  

 

 

 

Empfohlenes Zubehör:  

 

Reinigung und Pflege:  


Brush It

Clean It

Spin Clean
 

 

Zubehör für besseren Klang und zum Abspielen von 45rpm Platten:  


Absorb It

Adapt It

Connect It SI Reihe
 


Ground It Carbon

Measure It 2

Vinyl Essentials
 

 

Welche Ground it Base passt zu meinem Plattenspieler?  

 

Empfohlene Phono Elektronik:  


Tube Box DS

Phono Box RS
 

 

Stromversorgung:  


Power Box RS Uni 4-way
Adapterkabel erforderlich!
Connect It Power Cable RS Mini XLR - Phono 15V
 

 

Benötigtes Zubehör zum Abspielen von 78rpm Schellackplatten:  

Es wird kein zusätzliches Zubehör benötigt um 78er Schellackplatten abzuspielen.  

 

78rpm Schellacks mit Pro-Ject Plattenspielern abspielen  

Achtung: Das Abspielen von 78er Schellackplatten darf nur mit speziellen 78er Abtastnadeln erfolgen!  

 

 

Testberichte:  

 

Digital Audio Review (USA) 07/2015: "Wenn Vinyl besser als Digital ist."  

The Absolute Sound (USA) 04/2014: "Ein hohes Maß an musikalischer Zufriedenheit!"  

Stereo 02/2014  

Hifi-plus 10/2013: Aufbauen, anstecken, spielen und ihn lieben!  

Home Theater High Fidelity 06/2013: It has the build quality and looks to hold its own among turntables costing thousands more.  

AUDIO 02/2013: Bei aller Lebendigkeit herrschte stets der Eindruck fundamentaler Autorität.  

HiFi+ 2013  

 



Zuletzt geändert am 06.12.2017

e-[di'zain] xhtml css
© 2017 Pro-Ject Audio Systems