English
RU

Pro-Ject Phono Box II USB  

 

 

Phonobox2usb: Zum Vergrössern bitte klicken Phonobox2usb: Zum Vergrössern bitte klicken
 

Seite öffnen Technische Daten       PDF Produktinfo [pdf, 65 KB]       PDF Anleitung [pdf, 318 KB]       

Die PHONO Box II USB basiert auf der bekannten PHONO-Box II mit zusätzlicher Digitalisierung des analogen Signals zum Zwecke der Übertragung von Aufnahmen auf einen Computer. Das Gerät kann unter Windows®, MacOS®- und Linux® Betriebssystemen betrieben werden und nutzt einen hochwertigen Burr-Brown 16-bit Sigma Delta AD Wandlerbaustein und ist völlig kompatibel mit den USB 1.1 Spezifikationen.  

 

 

 

Phono-Vorverstärker (MM/MC) mit A/D-Wandler und USB-Ausgang  

 

Technik für den guten Klang  

• Solides Metallgehäuse zum Schutz der Elektronik vor Vibrationen und Einstreuungen  

• Doppel-Mono-Aufbau der Schaltung für optimale Kanaltrennung  

• Verwendung besonders rauscharmer ICs  

• Hartvergoldete RCA/Cinch-Buchsen  

• Ausgelagertes Netzteil (im Lieferumfang enthalten)  

 

Ausstattungsmerkmale  

• Kompakte, Platz sparende Bauform macht ein Unterbringen nahe am Plattenspieler möglich  

• Wahlschalter für die Betriebsart (MM/MC)auf der Geräterückseite  

• Digitalisieren von Analogschallplatten möglich. Das am USB-Ausgang ausgegebene Digitalsignal kann mit geeigneten Programmen auf Festplatte usw. gespeichert werden.  

• Geräteerkennung an Standard-Rechnern erfolgt ohne zusätzliche Treiberinstallation automatisch  

• Geeignet für Windows®, Mac OS®- und Linux-Betriebsysteme  

• Gebürstete Aluminiumfront in silbern oder schwarz  

 

 

Testberichte:  

 

Stereophile 12/2008  

 

 

FAQ - Tipps zur Phono Box II USB  

 

Frage: Unterstützt das Gerät Windows 10?  

Antwort: Das Gerät ist zu Windows 10 voll kompatibel. Nach einem Update von Windows 7/8/8.1 kann jedoch eine Neuinstallation des neuesten Treibers notwendig sein.  

 

Frage: Gibt es einen Treiber für die Phono Box II USB?  

Antwort: Sie benötigen keinen Treiber für Windows-, Mac OSX- oder Linux-Systeme.  

Der Treiber ist bereits im Betriebssystem integriert.  

 



Zuletzt geändert am 19.10.2017

e-[di'zain] xhtml css
© 2017 Pro-Ject Audio Systems